Kreis- und Stadtjugendringe sind Zusammenschlüsse von Jugendverbänden, -gemeinschaften und -initiativen auf der Ebene der Landkreise und kreisfreien Städte. In Oberfranken gibt es neun Kreis- und vier Stadtjugendringe. Neben ihrem Charakter als Arbeitsgemeinschaft ihrer Mitglieder sind die Stadt- und Kreisjugendringe auch eine Gliederung der Gesamtkörperschaft "Bayerischer Jugendring". Sie sind Interessenvertreter der jungen Menschen eines Landkreises oder einer kreisfreien Stadt und bieten viele sinnvolle Bildungs- und Freizeitangebote. Darüber hinaus sind sie vielerorts auch Träger von Einrichtungen der Jugendarbeit.

Die jeweiligen Aufgaben, Ziele und Positionen legen die Jugendringe in ihren Vollversammlungen fest und beauftragen die Vorstände und Geschäftsstellen mit deren Umsetzung.

 

Kontaktdaten der oberfränkischen Stadt- und Kreisjugendringe als PDF!

» Impressum
» Datenschutzerklärung

Bezirksjugendring Oberfranken, K. d .ö. R.
Geschäftstelle: Opernstraße 5, 95444 Bayreuth
Telefon: 0921 63310
Telefax: 0921 63311
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!