Die Bezirksjugendring-Vollversammlung ist das höchste beschlussfassende Gremium und setzt sich aus den Delegierten der Mitgliedsverbände, der Stadt- und Kreisjugendringe und dem Vorstand zusammen.

abstimmung

Sie tagt mindestens zweimal im Jahr, beschließt den Haushalt, die jugendpolitischen Leitlinien und Forderungen und gestaltet damit die Grundlagen der Tätigkeit des Bezirksjugendrings Oberfranken im Rahmen der Satzung des Bayerischen Jugendrings.